Heilige Gebeine: Wie groß war Karl der Große wirklich?

By Beckstet (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons
Die Karlsbüste aus der Aachener Domschatzkammer: Darin wird die Schädeldecke Karls des Großen als Reliquie verwahrt. • By Beckstet (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Der Geschichtsverein Weilburg lädt – gemeinsam mit der Wilhelm-Knapp-Schule und dem Rotary Club Weilburg – zu einen Gastvortrag aus der Welt der Anthropologie ein.

 

Dipl.-Biologe Joachim Schleifring wird seine Tätigkeit bei der Rekognoszierung der Gebeine aus dem Karlsreliquiar und der Untersuchung weiterer heiliger Gebeine darstellen und dabei Methoden und Prinzipien der Anthropologie erläutern.

 

Der Vortrag findet am Mittwoch, 12. Oktober 2016 um 19:00 Uhr in der Aula der Wilhelm-Knapp-Schule in Weilburg statt. Der Eintritt ist frei; alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen! (cr)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Termine:

Stammtisch Geschichtsverein

• Mittwoch, 13. November 2019

• 18.00 Uhr 

• Bürgerhof Weilburg

 

Unbekanntes Weilburg - Was selbst Weilburger kaum wissen

Sonntag, den 20.10.2019

15 Uhr

Start: Neptunbrunnen Marktplatz Weilburg

Weilburger Brücken

Ausstellung zum 250. Geburtstag der Steinernen Brücke vom 17. September bis 31. Oktober in der

Galerie Kreissparkasse Weilburg, Odersbacher Weg.

Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Schmittbachweg 24

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de