Geschichtsverein lädt zur Trilobiten-Safari

Studienfahrt am 30. September: Fossilienfeld und Wassermuseum in Löhnberg

Fossiliensuche in Löhnberg-Obershausen (Quelle: Website der Gemeinde Löhnberg)
Fossiliensuche in Löhnberg-Obershausen (Quelle: Website der Gemeinde Löhnberg)

Auf Einladung des Löhnberger Bürgermeisters Dr. Frank Schmidt geht der Geschichtsverein Weilburg auf Entdeckungsreise: Besucht wird das Fossilienfeld Obershausen und das Wassermuseum in Löhnberg.

 

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk (Gummistiefel), Hammer, Meisel und eine Plastiktüte.

 

Eine Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung möglich.

Start Busbahnhof Weilburg 9:30 Uhr – dann gemeinsame Weiterfahrt in Fahrgemeinschaften

Fundstück vom Fossilienfeld in Löhnberg-Obershausen (Quelle: Website der Gemeinde Löhnberg)
Fundstück vom Fossilienfeld in Löhnberg-Obershausen (Quelle: Website der Gemeinde Löhnberg)

Das Fossilienfeld wurde im Sommer 2014 durch einen Zufall entdeckt und ein etwa 2000 qm großer Schurf freigelegt Das Feld liegt zwischen Niedershausen und Obershausen und darf nur in Begleitung von Bürgermeister Dr. Frank Schmidt oder Geologe Dr. Jens Schneider betreten werden. Auf einer Länge von etwa 12m wurde der Leun-Schiefer von vor 393 Mio. Jahren sichtbar. Zu Zeiten des Devon befand sich auf den heutigen Wiesen und Feldern, Meeresboden. Daher findet man auf dem Feld hauptsächlich Trilobiten (Gliederfüßler), aber auch Korallen, Tintenfische und Vorgänger der Muscheln.

 

Das Erstaunliche ist, dass auf dem Feld unter den Trilobitenfunden fünf bisher völlig unbekannte Arten entdeckt wurden, die aktuell von renommierten Forschern näher untersucht werden und Namen zugewiesen bekommen. Des Weiteren wurden diese Trilobiten ansonsten auch in Marokko gefunden. Das lässt sich dadurch erklären, dass vor vielen Millionen Jahren Löhnberg und Marokko einmal in der gleichen Gegend lagen. Aktuell werden die Tintenfischfunde näher untersucht und auch da konnten bisher außergewöhnliche Entdeckungen verzeichnet werden, die aktuell untersucht werden.

(Quelle: Website der Gemeinde Löhnberg)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Termine:

125 Jahre Weiltalbahn

• Studienfahrt nach Rohnstadt

• Sonntag, 22. Oktober 2017
• Abfahrt in Weilburg 13:30 Uhr

• Treffpunkt Bahnhofsparkplatz

Stammtisch Geschichtsverein

• Mittwoch, 8. November 2017
• 18.00 Uhr 
• Bürgerhof Weilburg

Vortrag von Joachim Warlies

• Mittwoch, 22. November 2017
• Im Restaurant Bürgerhof

• Im 19.00 Uhr

Ausstellungseröffnung: Das Erbe des Oberlahnkreises

• Freitag, 24. November 2017

• Im Foyer der Kreissparkasse

Stammtisch Geschichtsverein

• Mittwoch, 13. Dezember 2017
• 18.00 Uhr 
• Bürgerhof Weilburg

Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Pestalozzistraße 11

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de