29. Dezember 2020
Jüdisches Leben in Weilburg
Weilburg (HPS). - Der Geschichtsverein Weilburg e.V. und die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg stellen am Freitag, 22. Januar, die neu gestaltete Gedenktafel „Jüdische Weilburger 1918 – 1940“ vor. Den Gedenkmoment eröffnet Hans – Peter Schick mit einer Begrüßung und Einführung, anschließend stellt Joachim Warlies die Gedenktafel und insbesondere die jüdischen Weilburger aus der Zeit von 1918 bis 1940 und deren Schicksal vor. Pfarrer Guido Hepke von der Evangelischen Kirchengemeinde Weilbur
14. Dezember 2020
Weilburg (HPS). – Am 14. Dezember 1970 unterzeichneten die Bürgermeister von Ahausen, Bermbach, Drommershausen, Gaudernbach, Hasselbach, Hirschhausen, Kirschhofen, Odersbach, Waldhausen und Weilburg im Rahemn der freiwilligen Gemeindegebietsreform den Grenzänderungsvertrag zur Bildung der neuen Stadt Weilburg. Aus diesem Anlass veranstaltet der Geschichtsverein Weilburg am Montag, 14. Dezember, um 19 Uhr in der Aula des Komödienbaus einen Vortragsabend. Hans-Peter Schick spricht zu dem Entstehen
08. Dezember 2020
Wer aktuell die Seite der Deutsche Stiftung Denkmalschutz anklickt, der schaut direkt auf die Weilburger Altstadt! Denn bei dem Best-of-Rückblick auf deutschlandweit über 1200 Beiträge zum Tag des offenen Denkmals wurde als Intro-Bild mit Blick auf Weilburg gewählt - ein Ausschnitt aus unserem Film "Weilburg von oben" gewählt, den wir aus diesem Anlass hier noch einmal präsentieren:
28. November 2020
Weilburg (HPS). – Der Weilburger Geschichtsverein wurde im Sommer 1980 gegründet und so kann der Verein in diesem Jahr 2020 sein 40-jähriges Bestehen würdigen. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 28. November, um 19 Uhr in der Aula des Komödienbaus Weilburg ein Akademischer Abend statt. Alle Mitglieder sowie Freunde und Förderer des Vereins werden gebeten, sich bereits jetzt den Termin zu reservieren.
17. November 2020
Weilburg (HPS). – Am 14. Dezember 1970 unterzeichneten die Bürgermeister von Ahausen, Bermbach, Drommershausen, Gaudernbach, Hasselbach, Hirschhausen, Kirschhofen, Odersbach, Waldhausen und Weilburg den Grenzänderungsvertrag zur Bildung der neuen Stadt Weilburg zunächst mit zehn Stadtteilen; Kubach kam am 1. Juli 1974 als elfter Stadtteile hinzu. Der anlässlich des 50. Jahrestages am 14. Dezember geplante Vortrag von Hans – Peter Schick „50 Jahre Grenzänderungsvertrag – Die neue...
08. November 2020
Weilburg (HPS). – Der Geschichtsverein Weilburg lädt die Bevölkerung zu der Gedenk-Stadtführung zu dem Thema „Reichspogromnacht am 9. und 10. November 1938 in Weilburg“ ein. Der Stadtgang startet findet am Sonntag, 8. November, um 17 Uhr am Weilburger Rathaus, Mauerstraße 6/8. Bei diesem Gang durch die Stadt wird ein dunkles Kapitel Weilburger Geschichte aufgezeigt, um zu erinnern und zu mahnen. Der Weg führt vom Rathaus zum Standort der ehemaligen Synagoge in der Bogengasse, dann...
31. Oktober 2020
Auf Grund der aktuellen Entwicklungen bei der Corona-Pandemie und den damit verbundenen staatlichen Vorgaben sagt der Geschichtsverein Weilburg, in Wahrnehmung der Verantwortung für die Gesundheit der Bevölkerung seine für November geplanten Veranstaltungen ab
14. Oktober 2020
Ab 18.00 Uhr im Restaurant Bürgerhof in Weilburg
26. September 2020
Wie speisten einst die Kelten? WANN: Sonntag, 22.03.2020, 14 Uhr WO: Treffpunkt Naturpark-Parkplatz Schützenberg, Odersbach DAUER: 3,5 Std. WER: Christian Radkovsky KOSTEN: 20 Euro, Kinder bis 14 Jahre 10 Euro (inklusive 5-gängiges Kelten-Menü) RUNDWANDERUNG | Eine kulinarische Wanderung auf den Spuren der Kelten im Taunus und an der Lahn. Bei der kulinarischen Wanderung geben Speisen, die nach archäologischen Funden rekonstruiert wurden (Ritschert, Keltenringel), einen
13. September 2020
"Chance Denkmal. Erinnern. Erhalten. Neu denken" lautet das Motto des Tag des offenen Denkmals 2020. Der Denkmalstag an sich ist in diesem Jahr neu und digital gedacht aufgrund der Einschränkungen durch Covid19. Ein geeigneter Zeitpunkt um sich die Frage zu stellen: "Was wäre wenn....?"

Mehr anzeigen

Bitte beachten, dass aufgrund der aktuellen Einschränkungen Termine kurzfristig abgesagt oder verschoben werden können!

Nächste Termine:

Geschichtsverein Weilburg sagt auch Dezember-Termine ab

  • Stammtisch: abgesagt

  • Vortrag: verschoben

  • Archiv: nur digital

Abgesagt: Vortrag 50 Jahre Grenzänderungsvertrag

von Hans-Peter Schick: 

  • Mo, 14.12.2020 - 19:00 Uhr

  • Aula Komödienbau

Termine Geschichtsverein

Empfehlungen Geschichtsverein

Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Schmittbachweg 24

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de