WEILBURGER TÜR NR.20

©Matthias Knaust/Geschichtsverein Weilburg
©Matthias Knaust/Geschichtsverein Weilburg

Weilburger Denkmal-Adventskalender: 24 Weilburger Türen, 24 Aktivitäten zum Tag des offenen Denkmals

 

TÜR Nr. 20

2️⃣0️⃣🕵️🏰🇩🇪🫡🎗

 

Reservisten und Geschichtsverein gemeinsam auf den Spuren der Weilburger Militärgeschichte

 

 

Als Garnisonsstadt wurde Weilburg über die Jahrhunderte vom Militär geprägt. In einem digitalen Rundgang widmen sich die Kreisgruppe Rheingau-Hessen-Nassau im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. und der Geschichtsverein Weilburg e.V. dieser besonderen Vergangenheit der Stadt.

 

 

Vielfältig ist diese Geschichte und nicht immer einfach: Wehrbauten aus dem Mittelalter, die Militärkarriere des Grafen Johann Ernst - aber auch die Katastrophen des 20. Jahrhunderts sind Thema in diesem Rundgang. In der heutigen Zeit steht schließlich die Partnerschaft der Stadt Weilburg mit den Reservisten für die enge Verbindung zu den Soldatinnen und Soldaten einer demokratischen Parlamentsarmee. Und für das Miteinander von Staatsbürgern mit und ohne Uniform!

 

 

Ganz aktuell ist der Rundgang auch mit der "Gelben Schleife: Diese steht unter dem Motto "Tu was für Dein Land!" - eine gemeinsame Aktion der Stadt Weilburg und der Reservisten.

 

 

Für die Fotos zu "Auf den Spuren der Garnisonsstadt" war Matthias Knaust verantwortlich. Der digitale Rundgang wurde gemeinsam konzeptioniert von Oberfeldwebel d. R. Ralf Driehaus und dem Vorsitzenden des Geschichtsvereins Christian Radkovsky.

 

 

Hier gibt es den ganzen digitalen Stadtrundgang als Dia-Schau und als PDF:

www.geschichtsverein-weilburg.de/2022/09/11/auf-den-spuren-der-garnisonsstadt-weilburg

 

Weitere Infos zur Kreisgruppe Rheingau-Hessen-Nassau im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.:

 

www.reservistenverband.de/hessen/rheingau-hessen-nassau

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Termine:

Stammtisch Geschichtsverein

 ∘ Mittwoch, 08.02.2023

 ∘ 18:00 Uhr

 ∘ Restaurant Poseidon 

Ausstellungseröffnung: Die Lahn als Schifffahrtsweg

 ∘ Freitag, 10.02.2023

 ∘ 19:00 Uhr

 ∘ Bergbau- und Stadtmuseum

Auf Sckells Spuren: Erinnerungen an einen Gartenkünstler

 ∘ Freitag, 24.02.2023

 ∘ 16:30 Uhr

 ∘ Start: Schlosseingang

Stammtisch Geschichtsverein

 ∘ Mittwoch, 08.03.2023

 ∘ 18:00 Uhr

 ∘ Restaurant Poseidon 

Termine Geschichtsverein

Empfehlungen Geschichtsverein

Der Weilburger Denkmal-Adventskalender 2022


Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Frankfurter Straße 13

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de