WEILBURGER TÜR NR.14

©Matthias Knaust/Geschichtsverein Weilburg
©Matthias Knaust/Geschichtsverein Weilburg

Weilburger Denkmal-Adventskalender: 24 Weilburger Türen, 24 Aktivitäten zum Tag des offenen Denkmals

 

TÜR Nr. 14

1️⃣4️⃣🎬🗝️🔗🏚️🏗️🎥

 

Ein Rückblick auf "unbequeme" Denkmäler

 

Fast zehn Jahre liegt der Denkmalstag 2013 schon zurück, der unter dem Motto "Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmäler?" stattfand. Auch in Weilburg gab es dazu Aktivitäten, über die Weilburg TV in einem Video-Beitrag berichtete: Einen Blick in den damals unbewohnten Pisébau in der Hainallee wagte beispielsweise Rudolf Müller von der Bürgerinitiative "Alt-Weilburg".

Screenshot des Films von Weilburg TV
Screenshot des Films von Weilburg TV

Der Weilburger Geschichtsvereins mit Prof. Dr. Dr. Gisbert Backhaus und Christian Radkovsky führte zum „Stadtgefängnis Bollesje“, ins ehemalige Zuchthaus und auf den Stadtturm. Den - mittlerweile schon selbst historischen - Videobeitrag von Weilburg TV zum Tag des offenen Denkmals 2013 gibt es hier zu sehen: 

Übrigens kehrt in beide "unbequemen Denkmäler" inzwischen wieder Leben ein: Attraktiver Wohnraum entsteht im Pisébau und was sich aktuell im ehemaligen Zuchthaus tut, kann man hier erfahren: www.instagram.com/besseralsgrossstadt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Termine:

Stammtisch Geschichtsverein

 ∘ Mittwoch, 08.02.2023

 ∘ 18:00 Uhr

 ∘ Restaurant Poseidon 

Ausstellungseröffnung: Die Lahn als Schifffahrtsweg

 ∘ Freitag, 10.02.2023

 ∘ 19:00 Uhr

 ∘ Bergbau- und Stadtmuseum

Auf Sckells Spuren: Erinnerungen an einen Gartenkünstler

 ∘ Freitag, 24.02.2023

 ∘ 16:30 Uhr

 ∘ Start: Schlosseingang

Stammtisch Geschichtsverein

 ∘ Mittwoch, 08.03.2023

 ∘ 18:00 Uhr

 ∘ Restaurant Poseidon 

Termine Geschichtsverein

Empfehlungen Geschichtsverein

Der Weilburger Denkmal-Adventskalender 2022


Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Frankfurter Straße 13

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de