Stadtrundgang: "Jüdische Spuren in Weilburg"

Mit Geschichtsvereinsmitglied Joachim Warlies

(jw/cr) Auch in diesem Jahr veranstalte Joachim Warlies einen Stadtrundgang unter dem Thema "Jüdische Spuren in Weilburg"; der Rundgang findet diesmal statt am
 
                Mittwoch, dem 20.06.2018, 19 Uhr.
 
Die Stationen des Rundgangs sind die gleichen wie im Vorjahr: Die Teilnehmer treffen sich um 19 Uhr am Parkdeck Mauerstraße. Von dort geht es zum Haus Bogengasse 2, in dem sich von 1845 - 1938 die Synagoge der jüdischen Gemeinde Weilburg befand. Die nächste Station ist die Gedenktafel "Jüdische Weilburger 1918 - 1940" an der Schlosskirche Weilburg. Den Abschluss bildet ein Besuch des jüdischen Friedhofs "Auf dem Dill".
 
Anmeldungen nimmt das Bergbau- und Stadtmuseum Weilburg entgegen. Entweder telefonisch (06471/379447) oder per Email: museum@weilburg.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Termine:

Öffnung der Fürstengruft

 ∘ Donnerstag, 17.11.2022

 ∘ 10:30 - 15:00 Uhr

 ∘ Stadt- und Schlosskirche

Stammtisch Geschichtsverein

 ∘ Mittwoch, 14.12.2022

 ∘ 18:00 Uhr

 ∘ Restaurant Poseidon 

Termine Geschichtsverein

Empfehlungen Geschichtsverein

Bitte beachten, dass Termine unter Umständen kurzfristig abgesagt oder verschoben werden können!

Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Schmittbachweg 24

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de