Ausstellung noch bis zum 22. Oktober geöffnet

Reitpferd-Ausmalbild
In der Malstation der Jubiläumsausstellung im Weilburger Schloss hat Frida (4 Jahre) aus Braunfels das Reitpferd der Prinzessin Henriette gemalt.

Der Geschichtsverein Weilburg lädt alle Interessierten in die Jubiläumsausstellung „Prinzessin Henriette und Erzherzog Carl“ im Weilburger Schloss ein.

 

Diese kann nur noch am Donnerstag, 22. Oktober 2015, besichtigt werden.

 

Geöffnet ist die Ausstellung von 10:00 bis 16:00 Uhr im Weilburger Schlossmuseum.

 

Der Eintritt ist frei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bitte beachten, dass aufgrund der aktuellen Einschränkungen Termine kurzfristig abgesagt oder verschoben werden können!

Nächste Termine:

Gottesdienst der ev. Kirche mit historischer Spielszene

• Sonntag, 13. September 2020

• 10.30 Uhr 

• Schlosskirche Weilburg

UNTER EINHALTUNG ALLER  HYGIENE-REGELN

Stadtführungen zu Weilburger Denkmälern, gestaltet vom Hans-Peter Schick

• Sonntag, 13. September 2020

• 11:45, 14:00 und 16:15 Uhr 

• Start: Schlosskirche Weilburg

UNTER EINHALTUNG ALLER  HYGIENE-REGELN

Wie speisten einst die Kelten?

• Samstag, 26. September 2020

• 11.00 Uhr 

• Wanderparkplatz Odersbach

UNTER EINHALTUNG ALLER  HYGIENE-REGELN

Stammtisch Geschichtsverein

• Mittwoch, 14. Oktober 2020

• 18.00 Uhr 

• Bürgerhof Weilburg

UNTER EINHALTUNG ALLER  HYGIENE-REGELN

Termine Geschichtsverein

Empfehlungen Geschichtsverein

Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Schmittbachweg 24

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de