Weilburger Tageblatt berichtet über Geo-Schatzsuche

(cr) Die Geo-Schatzsuche „Auf den Spuren der Odersbacher Geschichte“ ist ein gemeinsames Projekt des Geschichtsvereins Weilburg und des Kur- und Verkehrsvereins Odersbach. Mehr über diese Schatzsuche erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des Weilburger Tageblatts.

 

Lesen Sie unter dem folgenden Link die ganze Geschichte:

 

Weilburger Tageblatt: Geschichte per Satellit entdecken

 

Übrigens: Die Geo-Schatzsuche wird auch künftig in Odersbach angeboten:

• Der nächste feste Termine ist am 26. Juli um um 15:00 Uhr

• Treffpunkt am Campingplatz-Empfangsgebäude

• Kosten: 2,50 Euro pro Teilnehmer

 

Außerdem kann die Geo-Schatzsuche auch für Gruppen (z.B. Geburstagsfeiern) gebucht werden:

• Kosten: 20 Euro pro Gruppe

• Anmeldung unter: schatzsuche@camping-odersbach.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bitte beachten, dass aufgrund der aktuellen Einschränkungen Termine kurzfristig abgesagt oder verschoben werden können!

Nächste Termine:

Geschichtsverein Weilburg sagt November-Veranstaltungen ab

  • Stammtisch: abgesagt

  • Vortrag: verschoben

  • Jubiläum: verschoben

  • Archiv: nur digital

Gedenk-Stadtführung

„Reichspogromnacht 1938“

von Hans-Peter Schick

  • So, 08.11.2020 - 17:00 Uhr

  • Start: Rathaus Weilburg

Abgesagt: Vortrag 50 Jahre Grenzänderungsvertrag

von Hans-Peter Schick: 

  • Mo, 14.12.2020 - 19:00 Uhr

  • Aula Komödienbau

Termine Geschichtsverein

Empfehlungen Geschichtsverein

Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Schmittbachweg 24

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de