Weilburger Tageblatt berichtet über Geo-Schatzsuche

(cr) Die Geo-Schatzsuche „Auf den Spuren der Odersbacher Geschichte“ ist ein gemeinsames Projekt des Geschichtsvereins Weilburg und des Kur- und Verkehrsvereins Odersbach. Mehr über diese Schatzsuche erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des Weilburger Tageblatts.

 

Lesen Sie unter dem folgenden Link die ganze Geschichte:

 

Weilburger Tageblatt: Geschichte per Satellit entdecken

 

Übrigens: Die Geo-Schatzsuche wird auch künftig in Odersbach angeboten:

• Der nächste feste Termine ist am 26. Juli um um 15:00 Uhr

• Treffpunkt am Campingplatz-Empfangsgebäude

• Kosten: 2,50 Euro pro Teilnehmer

 

Außerdem kann die Geo-Schatzsuche auch für Gruppen (z.B. Geburstagsfeiern) gebucht werden:

• Kosten: 20 Euro pro Gruppe

• Anmeldung unter: schatzsuche@camping-odersbach.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nächste Termine:

Stammtisch Geschichtsverein

• Mittwoch, 13. November 2019

• 18.00 Uhr 

• Bürgerhof Weilburg

 

Unbekanntes Weilburg - Was selbst Weilburger kaum wissen

Sonntag, den 20.10.2019

15 Uhr

Start: Neptunbrunnen Marktplatz Weilburg

Weilburger Brücken

Ausstellung zum 250. Geburtstag der Steinernen Brücke vom 17. September bis 31. Oktober in der

Galerie Kreissparkasse Weilburg, Odersbacher Weg.

Kontakt:

GESCHICHTSVEREIN WEILBURG e.V.

Schmittbachweg 24

35781 Weilburg 

 

Mail:

vorstand@geschichtsverein-weilburg.de